39

Sepien mit Kartoffeln

Zutaten für 4 Portionen

  • Kartoffeln: 800 g
  • Salz
  • Sepien: 1 kg
  • Knoblauch: 4 Zehen
  • Weisswein: ½ Glas
  • Olivenöl: 5 Esslöffel
  • Chili
  • Tomatenmark: 2 Esslöffel

 

Zubereitung

  1. Die Sepien säubern und waschen und in ziemlich grosse Stücke schneiden.
  2. Die Kartoffeln schälen und in kleinere Stücke schneiden.
  3. Den Knoblauch hacken und mit dem Öl und dem Chili in eine Pfanne geben.
  4. Wenn er anfängt zu braten, die Sepien hinzufügen und fünf Minuten kochen lassen.
  5. Nun den Wein zugießen und verdampfen lassen.
  6. Die Kartoffeln und das in warmem Wasser aufgelöste Tomatenmark dazugeben, mit Salz abschmecken und zirka dreißig Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  7. Das Kochen auf kleiner Flamme ist sehr wichtig, damit die Sepien weich werden.
keyboard_arrow_up